Hotels in Wien "mal anders" - abseits vom Touristenkitsch

Aktualisiert: 27. Sept.

Wien erfüllt einige gängige Klischees: von der Kaiserin Sissi über Lipizzaner bis hin zur berühmten Sachertorte. Die Stadt an der Donau bietet viel urigen Charme, aber Wien kann noch so viel mehr als sein vorauseilender Ruf erahnen lässt. Auch in Sachen Wohnen hat die Kulturhauptstadt Österreichs in Bezug auf trendy und „mal anders“ einiges zu bieten.


Fünf dieser etwas anderen Schlafplätze, die es uns besonders angetan haben, stellen wir dir in diesem Artikel vor. Jedes von ihnen ist auf seine Weise besonders und garantiert frei vom Touristenkitsch. Ein Schlaferlebnis in Wien mal anders – das garantieren wir dir in diesen Top 5 Wiener Hotels.


Hotel Schani, Karl-Popper-Straße 22, 1100 Wien

Das schicke Hotel Schani überzeugt mit lässigem Interior und liegt direkt am Hauptbahnhof. Die Lokation der Unterkunft ist ideal, denn von dort aus bist du in Windeseile in der Wiener Innenstadt, sowie auch am Wiener Flughafen. Die Straßenbahn D hält direkt vor der Haustür des Hotels und das Belvedere kannst du (je nach Zimmer) sogar vom Fenster aus bestaunen.


Hotel in Wien mal anders
Foto: hotelschani.com

Die Deko ist hipp, gleichzeitig aber auch sehr wienerisch. Nach einem erlebnisreichen Tag entspannst du am besten auf der begrünten Terrasse oder genießt einen Drink an der Bar der Unterkunft.


Das besondere Etwas: Das Hotel Schani zählt zu den ersten Wiener Hotels mit einem gratis Co-Working-Space samt Arbeitstischen, Kaffee und jeder Menge Steckdosen. Konferenzräume und Businesseinrichtungen können ebenfalls gebucht werden. Der Hotelbetrieb eignet sich somit ideal für alle, die ihre Arbeit während ihres Wienaufenthaltes nicht zuhause lassen. Gleichgesinnte aus allen Ecken der Welt können sich hier in der Laptop-Pause kennenlernen.


Superbude, Perspektivstr. 8, 1020 Wien

Du bist ein großer Jahrmarkt-Fan und wolltest immer schon das einzigartige Prater-Feeling mehr als nur für einen kurzen Nachmittagstrip aufsaugen?


Dann empfehlen wir dir das Hotel Superbude. Das Konzept ist ein Hybrid aus einem stylischen Hotel, Hostel sowie Grätzel-Wohnzimmer, Ort für Künstler und Platz für Abenteurer und Neugierige.


Hotel Wien mal anders
Foto: superbude.com

Ob Glamping Bude im Wohnwagen-Look, Lesezimmer mit Ausblick, Experience-Stockbett in den Familienzimmern oder die Themenbuden (Discobude, Game City Bude, Austropop-Bude & Kinobude) – in diesem Wiener Hippster-Hotel gibt es außergewöhnliche Schlafplätze für Gäste, die mal etwas anderes suchen.


Die Zimmer verfügen zudem über ein eigenes Bad mit integrierter Regendusche. Ein À-la-carte-Frühstück wird täglich im Roof Top-Restaurant NENI serviert.


Hotel am Brillantengrund, Bandgasse 4, 1070 Wien

Du willst in Wien grün schlafen aber dennoch sehr zentral wohnen? Diese beiden Eigenschaften vereint das charmante Hotel am Brillantengrund im hippen 7. Wiener Gemeindebezirk.


Das familiengeführte Vintage Hotel zeichnet sich durch eine minimalistische und elegante Einrichtung aus. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und mit Vintage-Mobiliar der 50er bis 80er Jahre ausgestattet.


Im Restaurant bekommst du leckere hausgemachte philippinische Spezialitäten serviert. Hier reicht die Auswahl von diversen Fleisch- und Fischgerichten bis zu Vegetarischem und Veganem wie Bio-Tofu oder hausgemachtem Seitan.


Zudem finden regelmäßig Ausstellungen, Lesungen und Konzerte im Hotel statt. Somit ist es auch für Einheimische eine attraktive Anlaufstelle in Sachen „Wien mal anders erleben“.


Unser Tipp: Bei schönem Wetter genießt du am besten dein Frühstück unter Palmen im mediterran gestalteten Innenhof. Bei so viel Urlaubsstimmung ist absolute Entspannung garantiert.


Hotel Wien mal anders
Foto: brillantengrund.com

Boutiquehotel Stadthalle, Hackengasse 20, 1150 Wien

Das Boutiquehotel Stadthalle ist ideal, wenn du in Wien Konzerte besuchen möchtest – es liegt, wie der Name bereits vermuten lässt, direkt um die Ecke von der Wiener Stadthalle.


Aber auch wenn du einfach mal Lust auf ein etwas anderes Hotelerlebnis hast, wirst du hier fündig werden.


Hotel in Wien mal anders
Foto: hotelstadthalle.at

Das erste Wiener Hotel mit Null-Energie-Bilanz wirkt wie eine grüne Oase mitten in der Großstadt. Die Philosophie des Boutiquehotels: Qualität vor Quantität sowie mehr Bewusstsein für Regionalität und Nachhaltigkeit.


Das geht bei den Solarzellen und der Photovoltaikanlage am Dach los. Auch eine Grundwasserwärmepumpe sorgt dafür, dass die Unterkunft ihren eigenen Energiebedarf selbst decken kann. Die Zimmer sind zudem mit Upcycling-Möbel ausgestattet, dadurch müssen keine neuen Einrichtungsgegenstände produziert werden.


Ein besonderes Highlight: Das Lavendeldach. Ja, Ihr habt richtig gelesen: Auf dem Hoteldach wird Lavendel angepflanzt, der dann ganz frisch auch in deinem Zimmer landet.


Hotel in Wien mal anders
Foto: hotelstadthalle.at

Hotel Daniel, Landstraßer Gürtel 5, 1030 Wien

Last aber sicher nicht least haben wir noch ein ganz spezielles Hotel in Wien mal anders für euch – das Hotel Daniel im 3. Bezirk. Ein Blick nach oben genügt, um zu sehen, was gemeint ist: Auf dem Dach platziert sich ein (echtes) Segelboot!


Hotel in Wien mal anders
Foto: hoteldaniel.com

Ein tolles Highlight ist auch die stylish-gemütliche Lounge. Hier können ganze Sonntage mit Freunden verbracht werden, erst beim Bio-Brunch, dann bei Kaffee und Tee und zu spätere Stunde ladet ein Aperol-Spritzer zum Verweilen ein.


Wenn du es dir lieber zu zweit gemütlich machen willst, gibt es in einigen Zimmern sogar eine Hängematte. Besonders ist auch der Campingtrailer direkt vor dem Hotel. Diesen kannst du zum Übernachten sogar mieten.


Hotel in Wien mal anders
Foto: hoteldaniel.com

Was das Hotel Daniel sonst noch so besonders macht? Die Bienen! Auf dem Dach haben sich sieben Kolonien eingenistet. Der Honig kommt beim Hotelfrühstück auf den Tisch und steht dir zum Genuss bereit.


Keine Frage – für uns zählen alle genannten Hotelbetriebe zu den tollsten „mal anders“ Hotels in Wien. Auf der Suche abseits der Trampelpfade und des bekannten Touristenkitsches wirst du hier mit einzigartigem Ambiente und außergewöhnlichem Flair überrascht. Wir wünschen dir einen unvergesslichen Aufenthalt in Wien „mal anders“!

114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen